Astrologieseiten / Astroprozessor  


Astroprozessor auf Sternzeichen.net
Es gibt ein neues Astrologie Forum für alle Arten der Astrologie: Astrologisch.eu


logo

titelbild


Sehr umfangreiches Astrologieprogramm für Klassik und das Arbeiten mit Planetenbilder nach Alfred Witte.

Für Windows XP - Windows 8 und MAC OS X ab 10.6 Intelprozessor.
Programmiert von Bernd Westphal



TNP Kundenbrief Wenn Sie vor Jahren das Programm TNP gekauft haben.



logo

Info über das Programm Astroprozessor


  Oktober 2013

 

Astroprozessor ist ein neues, altes methodenübergreifendes Astrologie-Programm.

Astroprozessor ist der Nachfolger des Astrologieprogramms TNP, dessen Weiterentwicklung 1994 eingestellt wurde.

Die Stärken von Astroprozessor liegen im Handling von bis zu drei Horoskopen gleichzeitig und einfacher Steuerung der Darstellung, besonders für das Arbeiten mit Planetenbildern, Halbsummen, Differenzen etc.. Zu den meisten alten Funktionen von TNP ist eine Vielfalt von Informationen, etwa über die Würden und Schwächen der Planeten hinzugekommen, wie auch Deutungs-Stichworte über die Faktoren und was sie in Zeichen und Haus bedeuten. Das gilt auch für Halbsummen.

An Berechnungen bietet Astroprozessor eine lange Reihe von mittlerweile üblichen Optionen, aber auch Spezialitäten, wie z.B. Präzessionslunar oder multiple Direktionen.

Berechnet werden nicht nur die klassischen Planeten sondern auch die Transneptuner der Hamburger Schule. Chiron und schwarzer Mond sind auch dabei und die Fixsterne (120 von Robinson). Zur Ueit noch keine weiteren Planetoiden oder Transpluto-Objekte. Die Berechnungsgenauigkeit reicht für astrologisches Arbeiten aus und liegt meistens unter einem Fehler von 1 Bogenminute und beruht auf astronomischen Algorithmen von Jean Meeus.

Textdeutungen sind nun mit Textbausteinen bearbeit- und druckbar.

Eine Datenfile enthält das gesamte Schwarm Wissen der Astrologie, mit über 12.000 Einträgen. Man kann nach Stichworten suchen oder Deutungen für Planet in Zeichen, Haus, Halbsumme und Transit bekommen. Sehr praktisch.

Der Wunsch, dass das Horoskopbild schön anzusehen sei, denn schließlich schaut man viel und lange darauf, war ein Hauptanliegen an die Programmgestaltung. Die Maße der Fensterinhalte sind zumeist im Goldenen Schnitt angelegt, ebenso die der Dialoge. Der Anwender hat im Farbdialog breite Möglichkeiten, das Aussehen des Bildes selbst zu gestalten.

Die folgenden Bilder geben einen Eindruck vom Aussehen und Leistungsumfang des Programms.

win_zeiog
Windows 8 Version

mac_zeig
MAC Version

 

Der Eingabedialog


eingabe


120.000 Orte mit Sommerzeittabellen (JU55) stehen für bequeme Ortswahl bereit.
Die letzten 100 berechneten Horoskope stehen in einem Puffer zur Verfügung.
Man kann natürlich auch Horoskopdaten speichern und löschen.



Das berechnete Horoskop

berechnet


Hier Präsident John F. Kennedy als Beispiel




Stichwortdeutung der Planeten in Zeichen und Haus, auch für Aspekte.


kennedy chart 1



Anklicken eines Planeten in der linken Liste der Stände bringt die astrologischen Stichworte über den Planeten im Zeichen und Haus aus dem Astrolexikon mit über 14.000 Einträgen. Ein einfacher Mausklick irgendwo schließt diese Fenster wieder (so wenig Arbeit wie möglich).




Stichworte für Aspekte




Mausklick in der rechten Liste bringt  Stichworte über die Aspekte.



Fixsterne mit Kurzdeutung und Abstandsmeßung


fixsternde_deut

Mausklick auf den Fixstern (hier am Aszendenten) bringt Stand und Kurzdeutung des Fixsterns.



Stände,Würden und Abstände für 2 Faktoren


abstand a b


Solange ein  Planet angeklickt ist, wird sein  Stand und seine Würde in der Mitte angezeigt, hält man die Maustaste gedrückt und fährt den Mauszeiger zu einen zweiten Planten, so kommen dessen Stand und Würde in der Anzeige dazu und der Abstand beider kann unten abgelesen werden. Sehr Praktisch.

   



  Der Tag des Attentats als Transit dazu laden


transit dazu





Sonnenbogen, oder Solar  etc., dazu.


und Sonnenbogen

Im Zeichnung Menü oder mit einfachen Tastendruck kann man die Horoskope an  oder ab schalten.

Drückt man 1 erscheint das Radix Solo (innerer Ring)

Drückt man 2 erscheint der Sonnenbogen solo (mittlerer Ring).
drückt man 3 erscheint der Transit solo (äußerer Ring).
Drückt man 4 erscheint das obige Bild wieder. Radixaszendent liegt links
Drückt man 5 wird auf dem Aszendenten des Sonnenbogens links gedreht
Drückt man 6 wird auf dem Aszendenten des Transits links gedreht.
Drückt man X wird das Radix  ausgeblendet.
Drückt man Y wird der Sonnenbogen ausgeblendet.
Drückt man Z wird der Transit ausgeblendet.
Oder man dreht die Horoskopansicht auf die den Widderpunkt:


Widderpunkt



Halbsummen mit Teilung 8 , 1 Grad Orbis


Halbsummen

Halbsummen sind leicht einzustellen: Man klickt den ersten Faktor an, hält die Maustaste fest und fährt den zweiten Faktor an und drückt zusätzlich die rechte Maustaste. Bei nur einem Faktor klickt man links an und zusätzlich rechts, oder man wählt im Menü / Halbsummen und klickt dann die Faktoren einzeln heraus.

Oder man verwendet dafür den beweglichen Pointer in der Rolliste (einfach in den innersten Kreis klicken und los geht.

rolliste

Beweglicher Pointer mit Maus oder Tastatur


g liste para

Einstellmöglichkeiten der Rollliste




Oder vielleicht als 90, 30 etc., Gradscheibe






Mit den Transneptunern der Hamburger Schule, Orbis 0.30 


Für die  Arbeitsscheiben kann man in den Parametern auch bestimmen, ob Halbsummen einer tieferen Teilung mit angezeigt werden sollen.



Mit Deutungsstichworten der Halbsummen


  halbsummen texte



Lineargrafik,
hier 45 Grad


         
linear

Lineargrafik in beliebiger Teilung und Schrittweite.



Astrokarte- eine Vektorkarte mit Zoom


astrokarte





Die Würden nach Lips


Klassische Würden nach Lilly gibt es natürlich auch.





Der astrologische Taschenrechner


Im Taschenrechner kann man mit Planeten und Häuserspitzen aber auch Zahlen rechnen. Das Ergebnis ist immer ein Pointer der weiter verwendet werden kann.




Lexikon der astrologischer Stichworte mit über 12.000 Einträgen


Im Lexikon kann man nach Konstelationen oder Begriffen suchen , auch bearbeiten oder neue eintragen. 



Alle Witte Häuser:


witte häuser




Einstellbare Farben, Skins, hier puristsch schwarz weiß:


schwarz weiß


Oder ganz Dunkel:


schwarz


Und wer es bunt mag:


bunt




Die Menüstruktur


menü



Dies war nur eine kleine Auswahl der Möglichkeiten.

Stand Oktoberi 2013